0 Teilen Teilen Teilen Teilen

Der Anbietervergleich für Pokerspieler: Pokerstars oder 888

Der Anbietervergleich für Pokerspieler: Pokerstars oder 888
4.67 (93.33%) 3 Bewertung(en)

Online-Poker Anbieter gibt es wie Sand am Meer und der Durchschnittsspieler hat oftmals keine Ahnung, wo man am besten seine Karriere als Online-Pokerspieler beginnen soll. Wir haben für Sie daher 2 der derzeit besten und größten Pokerräume unter die Lupe genommen und sie verglichen. Die Rede ist von Pokerstars und 888 Poker.

Beide Pokerräume haben ihren Kunden einiges anzubieten. Das Team von BonusCodeSpiele.de will Ihnen im folgenden Vergleich  einen übersichtlichen Einblick verschaffen, in welcher Hinsicht einer der beiden Anbieter wohl der bessere für Sie und Ihre Bedürfnisse sein könnte.

Pokerstars vs. 888: Der große Vergleich

Spielesortiment

Für Pokerfans kann es neben dem ausreichenden Pokerangebot ebenfalls wichtig sein, ob der Anbieter auch noch andere Kategorien offeriert. Die unten angeführte Tabelle soll Ihnen einen kleinen Überblick geben, was Pokerstars und 888 ihren Kunden anbietet.

Anbieter Sortiment Mobile App Mobile Spiele
 ausschließlich Poker  Pokerstars Poker, Pokerstars TV, European Poker Tour App, Pokerstars Clock
 Poker, Casino, Sport, Bingo, Arcade-Games  Mobile Casino, Mobile Poker, Mobile Sportwetten, Mobile Games

Pokerstars bietet ihren Kunden also ausschließlich Pokerspiele an. Darunter fallen die Versionen Texas Hold’em, Omaha, Stud, Draw Poker, Mixed Games und Badugi. Über die kostenlos downloadbare Software kann man sich ebenfalls für die PokerStars Live-Events qualifizieren und es bis zur Teilnahme der European Poker Tour schaffen.

888 hingegen hat neben der Pokerrubrik noch vieles anderes im Angebot. Benötigen Sie einmal eine Auszeit vom Pokern, können Sie sich beispielsweise im eigenen Online-Casino austoben. Dieses gewann 2013 den EGR Award für das Beste Online Casino im Jahr 2013 und bietet ihren Kunden neben zahlreichen Spielautomaten und Video Slots auch die Klassiker wie Black Jack oder Roulette in vielen verschiedenen Versionen an. Und als besonderes Extra gibt es sogar ein Live-Casino, bei dem Sie das Gefühl bekommen, live am Spieltisch zu sitzen.

Neben dem Casino können Sie auch Sportwetten in allen möglichen Kategorien platzieren oder sich einfach von Arcade-Games berieseln lassen.

Der Willkommensbonus

Ein weiterer wichtiger Punkt für jeden Neuling sind die Willkommensangebote und Boni, die von den Anbietern bei einer Neuregistrierung offeriert werden. Auch 888 und Pokerstars hat für Neukunden etwas übrig und bieten als Einstieg einen attraktiven Willkommensbonus an.

888 pokerstars wb

Pokerstars bietet jedem Kunden, der sich neu auf der Webseite registriert, einen $ 20 Willkommensbonus an. Alles was Sie dafür tun müssen, ist eine Mindesteinzahlung von $ 20 vorzunehmen und dabei den Bonuscode „FREE20“ anzugeben. Zusätzlich zu dem $20 Bonus erhalten Sie ein Ticket für die $100.000 Privilege Freeroll Turniere von Pokerstars. Damit ist es Ihnen möglich, 31 Tage lang, jeden Tag bei bis zu vier Turnieren teilzunehmen und sich etwas vom $100.000 Gesamtgewinn sichern.

888 Poker offeriert einen ähnlichen Willkommensbonus, allerdings ist der am Anbieternamen angepasste Betrag von $88 etwas höher und auch eine Mindesteinzahlung ist nicht nötig. Sie müssen sich nur mit einer gültigen E-Mail Adresse anmelden und Sie bekommen die Anleitungen zugeschickt, wie Sie den Bonus erhalten können. Und auch 888 bietet darüber hinaus freien Eintritt zur $100,000 First Depositors’ Challenge.

Weitere Bonusangebote

Neben den angebotenen Gratisguthaben verfügen beide Anbieter auch über einen Ersteinzahlungsbonus in ihrem Aktionsangebot.

Anbieter Bonus Code Treuepunkte Bonusvorschau
100% Ersteinzahlungsbonus bis zu $600
„STARS 600“ 100 Bonuspunkte pro $10 Klicken Sie hier
100% Ersteinzahlungsbonus bis zu $400 200 VIP Player Punkte pro $10 Klicken Sie hier

Das Prinzip des Ersteinzahlungsbonus ist bei beiden Anbietern sehr ähnlich. Bei Pokerstars ergibt sich die Gesamtsumme des Bonus von den ersten 3 getätigten Einzahlungen. Sobald Sie die Ersteinzahlung getätigt haben, können Sie die beiden weiteren Einzahlungen innerhalb von 60 Tagen abwickeln. Bei 888 Poker beläuft sich der Einzahlungsbonus nur auf die allererste getätigte Einzahlung. Die weiteren Geldtransfers werden bei diesem Anbieter mit keinem Bonus mehr belohnt.

Um das zusätzliche Gratisguthaben nun zu erhalten gibt es jeweils eine spezielle Bonuspunkte oder VIP Player Punkte Regelung bei beiden Anbietern. Wie Sie in der Tabelle oben angegeben sehen können, bekommen Sie ab einer bestimmten Menge an gesammelten Bonuspunkten ein zusätzliches Guthaben auf ihr Konto gutgeschrieben. Auf diese Art und Weise bekommen Sie den Ersteinzahlungsbonus ausbezahlt.

Andere Goodies

Neben den bereits erwähnten Boni haben beide Anbieter auch noch andere spezielle Aktionen für ihre Kunden im Sortiment.

Pokerstars:

  • Womens Club: Pokerstars hat speziell für Frauen einen eigenen Womens Club ins Leben gerufen. Hier können Frauen untereinander spielen und zusätzlich auch noch extra Preise gewinnen. Die Buy-ins bei den angebotenen Frauenturnieren sind ebenfalls sehr niedrig gehalten
  • VIP-Club: Ebenfalls für Frauen aber auch für Männer ist der VIP-Club des Anbieters. Das Prämienprogramm basiert auf einem Treuepunktesystem. Umso mehr Punkte Sie sammeln, umso mehr Vorteile können Sie genießen. Darunter fallen Echtgeld-Prämien sowie VIP-Turniere oder Sachpreise

888 Poker:

  • Freundschaftswerbung: Bei 888 können Sie auch Geld verdienen, wenn Sie Freunde für den Anbieter anwerben. Alles was Sie dafür tun müssen, ist die E-Mail Adresse auf der Webseite anzugeben. Sowohl Sie als auch ihr Freund erhalten danach eine $8 Sofortgutschrift auf ihr Konto gutgeschrieben
  • WSOP Tickets: Schon immer von der Teilnahme bei einem World Series of Poker Turnier geträumt? Dieser Anbieter gibt ihnen die Chance zur Teilnahme inklusive Flug und Übernachtung durch angebotene Satellitenturniere

Das Fazit

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass beide Anbieter ein sehr attraktives Sortiment an Spielen, Boni und zusätzlichen Goodies anbieten.

Bevorzugen Sie eine Plattform, welche sich ausschließlich auf Poker spezialisiert und verschiedene Bonus Clubs anbietet, sind sie vermutlich bei Pokerstars besser aufgehoben. Sind sie ebenfalls an Sportwetten oder Casinogames interessiert und haben schon immer von einer Teilnahme an der WSOP geträumt, dann wäre vermutlich 888 Poker der bessere Anbieter für Sie. In Sachen Willkommensbonus und Gratis-Guthaben haben beide Plattformen einen Vorteil auf ihrer Seite. Das Gratis-Guthaben ist mit $88 bei 888 Poker höher und bei Pokerstars erhält man einen höheren Ersteinzahlungsbonus mit insgesamt $600.

Ihren 888 Bonus gibt's hier >>
Ihren Pokerstars Bonus gibt's hier >>

Am Ende entscheiden Sie, auf welcher Webseite Sie aktiv werden wollen. Vielleicht hilft Ihnen ebenfalls, wenn Sie sich die Werbespots beider Anbieter ansehen. Beide, wie die BonusCodeSpiele.de Redaktion findet, sind sehr gelungen:

Pokerstars TV Commercial

888 Fernsehwerbung:

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0
Teilen
Teilen Teilen Teilen