0 Teilen Teilen Teilen Teilen

Die verschiedenen Bonusarten und Aktionen im Poker

Die verschiedenen Bonusarten und Aktionen im Poker
4 (80%) 1 Bewertung(en)

Je nachdem auf welcher Onlineplattform Sie spielen, Sie werden merken, dass es unterschiedliche Arten an Bonus Aktionen im Poker gibt.

Hierbei gilt es zu unterscheiden, welche Art von Boni Sie wollen, bzw. bekommen können.

Im Folgenden, wird genauer auf die jeweiligen Arten eingegangen und erklärt, wie Sie am besten das Optimum aus den Aktionen herausbekommen können.

Den Einzahlungsbonus optimal nutzen

Durch die ständig steigende Zahl an Onlinepokerräume haben die Verbraucher den Vorteil der freien Wahl des Anbieters.

Hierbei können Sie sich nicht nur den Besten heraussuchen, sondern auch noch ordentlich Boni abkassieren. Das bedeutet, Sie haben die Möglichkeit, sich bei sämtlichen Pokerräumen anzumelden und dort den Einzahlungsbonus abkassieren zu können.

In der Regel ist dieser immer nur zu Beginn, sprich bei der

  • Registrierung und
  • Ersteinzahlung

zu bekommen.

Wenn Sie sich jedoch bei fünf bis zehn unterschiedlichen Plattformen anmelden, bekommen Sie natürlich mehr. Aber Sie müssen auch beachten, dass die meisten Anbieter eine Ersteinzahlung anfordern um den Bonus sichern zu können.

Nun haben Sie wesentlich öfters die Möglichkeit aus Ihrem Bonus Geld zu gewinnen und müssen somit immer nur ein geringes Grundkapital einsetzen.

Oftmals gibt es diese Arten an Bonus Aktionen im Poker häufiger. So kann es vorkommen, dass Sie bei langer Abwesenheit von der Homepage immer wieder neue Aktionen angeboten bekommen. Diese sind in der Regel nicht so üppig wie der Einzahlungsbonus, sondern bewegen sich eher im kleinen zweistelligen Bereich.

Besonders die Teilnahmebedingungen sollte man immer beachtet, denn meistens hat man nur innerhalb eines begrenzten Zeitraums die Chance einen Bonus  freizuspielen. Meistens sind es zwischen 30 und 90 Tage, dies kann aber auch variieren.

Beim Poker nur Freerolls spielen

Neben den bereits genannten Zuschüssen gibt es auch noch andere Bonus Arten Aktionen im Poker.

Eine hiervon ist das Spielen von sogenannten Freerolls, hiefür müssen Sie keinerlei Einsatz bringen.

Das Problem dabei ist nur, dass sehr viele User solche Spiele nutzen, um ein bisschen Geld zu gewinnen.

Daher können damit keine großen Summen gewonnen werden und Sie müssen sich zumeist gegen ein breites Teilnehmerfeld durchsetzten.

Wie funktioniert der Freeroll Bonus?

Sie spielen ein Turnier mit 10.000 Teilnehmern und müssen unter die Top 20 kommen, um ein bisschen Geld zu gewinnen. Der Vorteil hierbei ist, Sie können ohne großen Druck spielen und haben in der Regel mehrmals am Tag die Chance an einem solchen Turnier teilzunehmen.

Hier eine Liste mit Freeroll Anbieter:

Everest Poker

Pokerstars

Alles in allem können diese Bonus Arten Aktionen im Poker durchaus lukrativ sein, jedoch sollten Sie nicht den Fehler machen und bei einem Anbieter bleiben. Sie werden immer wieder neue Aktionen bekommen, bei denen Sie Geld sparen können bzw. kleinere Summen geschenkt bekommen.

Somit ist die oberste Regel für das Spielen in Onlinepokerräumen:

Augen auf und nach Angeboten bzw.  Bonus Aktionen im Poker suchen. Sie sollten jedoch in jedem Fall darauf achten, dass der Anbieter seriös ist. Am besten lesen Sie sich vorab einige Beiträge zu dem jeweiligen Bonus durch, um sicherzugehen, dass alles mit Rechten Dingen zugeht.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0
Teilen
Teilen Teilen Teilen